+43 699 17 34 11 44Kleeblattgasse 9 A-1010 Wienmax@ring-king.com
Hochzeit - Max Grün - RINGKING

Eheringe


Ihr seid auf der Suche nach einzigartigen Eheringen in höchster Qualität, weil eure Ehe- oder Partnerringe als Symbol für die Ewigkeit eurer Liebe steht? Dann seid ihr bei Max Grün – RINGKING in den richtigen Händen.

Die Schmuckwerkstatt RINGKING ist spezialisiert auf außergewöhnliche und maßgefertigte Trauringe, die es kein zweites Mal gibt. Abseits der Massenware werden alle Eheringe in unserer Schmuckwerkstatt in aufwendiger Handarbeit exklusiv für euch hergestellt. Unsere Ringe werden üblicherweise in 950 Platin, 18 Karat Rot- oder Roségold, Gelbgold oder Weißgold in höchster handwerklicher Präzision gearbeitet.

Der Kundenwunsch steht bei uns an erster Stelle und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, daher wagen wir uns auch an ungewöhnliche Kreationen heran.


Ejering - Grashalm in Edelharz


Ein sehr außergewöhnliches Projekt war beispielsweiße der Grashalm in Edelharz. Der Kunde hat spontan für die Fragen aller Fragen kurzerhand einen Grashalm zu einem Ring geflochten. Die Herausforderung war nun diesen Ring zu konservieren, daher kam uns die Idee den Grashalm in durchsichtigem Edelharz einzulegen. Die finalen Eheringe wurden dann aber klassisch und in Gold gewünscht.

Ehering mit aufwendiger Handgravur für Rockabilly Pärchen.


Nicht alltägliche Eheringe haben wir für ein Rockabilly Pärchen maßgefertigt. Gewünscht wurden keine klassischen Ringe, sondern auffällige Schmuckstücke, die zu ihrem extravaganten äußeren Erscheinungsbild passten. Daher haben wir uns für massive Siegelringe mit aufwendiger Handgravur mit den Tätowierungen des jeweils anderen entschieden. Entstanden sind wirklich außergewöhnliche Unikate.


Häufige Fragen zum Thema Eheringe:

Wie lange vorher sollen die Eheringe bestellt werden?

Da alle Eheringe in unserem Schmuckatelier in Handarbeit hergestellt werden, können wir Ihre Trauringe auch express in ca. 14 Tagen herstellen. Aber in der Regel empfehlen wir 4-6 Wochen vor der Hochzeit.

In welchen Materialien werden Eheringe hergestellt?

Da die Ringe täglich getragen werden und im Idealfall viele Jahrzehnte, empfehlen wir langlebige Materialien wie alle Goldarten – 14/18 Karat Rotgold, Roségold, Weissgold, Gelbgold und 950 Platin. Auf Kundenwunsch arbeiten wir natürlich auch in unüblichen Materialien. Die Machbarkeit können wir einem Beratungsgespräch abklären.

Welche Oberflächengestaltung ist möglich?

Bei der Oberflächengestaltung sind der Kreativität fast keine Grenzen gesetzt. Sehr beliebt sind in den letzten Jahren gehämmerte Eheringe, da diese Technik zu einer einzigartigen und organischen Oberfläche führt. Aufwändige und sehr individuelle Handgravuren am Außenbereich der Ringe werden gerne von extravaganten KundInnen gewählt. Individuelle Symbole und Formen werden mittels Fräser eingearbeitet, wenn die gewünschten Muster intensiver dargestellt werden sollen. Eine weitere Möglichkeit bietet Edelharz, auch hier können ganz persönliche Symbole eingearbeitet werden.

Kann ich Altgold aus meinem Familienbesitz anliefern?

Selbstverständlich! Gold bietet sich hervorragend zur Wiederverwendung an und ist wohl das älteste Recyclingprodukt überhaupt. Altschmuck oder Bruchgold wird gerne von unseren Kunden gebracht und wir fertigen daraus ein zeitgemässes Schmuckstück an. Hier arbeiten wir mit unserem Partner der österreichischen Gold- und Silberscheideanstalt, ÖGUSSA, zusammen und rechnen den Wert mit dem neuen Schmuckstück gegen.

Kann der Ehering an meinem Verlobungsring angepasst werden?

Wenn ein Set gewünscht ist bietet es sich an die Eheringe exakt an den Stil des Verlobungsringes in Form von Material und Oberfläche anzupassen.

Bieten Sie auch Eheringe aus fairem Gold an?

Um unseren Kunden faires Gold anbieten zu können arbeiten wir mit unserem Partner der österreichischen Gold- und Silberscheideanstalt, ÖGUSSA, zusammen.